Familienzentrum für Gross und Klein

Über uns

Die Wunderwerk Familie

Wenn man heranwachsende Babybäuche und später auch kleine Neugeborene und Kinder betrachtet, scheint vieles nahezu unbegreiflich – jeder weiß: Das Leben ist ein WUNDER! Fasziniert begleiten wir unsere Kleinen und beobachten voller Hoffnung, wie sie zu glücklichen, selbstbewussten, starken, klugen und freundlichen Menschen heranwachsen. Genau dafür geben wir euch den Raum, die Zeit und die Gelegenheit eure Kinder dabei optimal zu unterstützen.

Doch waren wir nicht alle mal ein WUNDER? Und wann haben wir eigentlich damit aufgehört eines zu sein? Gar nicht!

Unser Wunderwerk soll ein Ort für alle WUNDERvollen Persönlichkeiten sein – die kleinen und die großen.

Die Pusteblume in Regenbogenfarben als Symbol für schöne Kindheitserinnerungen, Vielfalt, Vergänglichkeit und auch den Neubeginn könnte für unser Wunderwerk nicht treffender sein.

Es ist uns eine Freude euch zu begrüßen und ein Stück weit zu begleiten.

Luise Tröger
Luise Tröger

Mein Name ist Luise Tröger, ich bin 1991 geboren, wohne in der Gemeinde Adelsdorf und bin Inhaberin des Familienzentrums Wunderwerk.

Nach der Geburt meines Sohnes im Jahr 2017 war ich selbst auf der Suche nach einer Einrichtung wie dieser. Als ich nicht fündig wurde fingen schnell die eigenen Planungen für ein Familienzentrum an. Nach einigen Jahren Tätigkeit im Kaufmännischen Bereich war der Wunsch nach einer Veränderung groß. Die Arbeit mit Menschen, insbesondere Kindern war schon immer ein Traum von mir.

Den Grundstein legte ich mit einer Baby- und Kindermassage Fortbildung. Es folgten weitere Fortbildungen zur Eltern-Kind-Kursleitung u.a. Musikgarten sowie Fortbildungen zur Säuglingspflege und zur Positive Birth Trainerin.

Dieses Familienzentrum ist mein absolutes Herzensprojekt und meine Kursarbeit bereitet mir große Freude. Ich freue mich auf viele weitere Begegnungen mit unseren kleinen und großen Besuchern.

Danel Brenner - Wunderwerk Team
Daniel Brenner

Ich bin 1988 geboren, verheiratet, seit April 2021 Vater von einem wundervollen Sohn und wohne mit meiner Familie in einem Ortsteil von Höchstadt.

Nach Abschluss meines Studiums im Sport-Management, sammelte ich einige Zeit lang Erfahrung im Beruf, vor allem im Bereich Marketing. Ich hatte immer Freude bei meiner Arbeit, jedoch erfüllte es mich nicht komplett. Nach einer Umstrukturierung meiner letzten Arbeitsstätte, war mir klar, ich benötige eine Veränderung.

Mit der Geburt unseres Sohnes wurden wir selbst mit diversen Kursen konfrontiert. Das neue Projekt „Familie“ ist sehr präsent und erfüllt mich mit Stolz. Wir hatten das Glück, trotz Corona-Krise die Eltern-Kind-Kurse in Höchstadt besuchen zu können und möchten die Möglichkeit auch nicht missen.

Nachdem mir bekannt war, dass für dieses Familienzentrum große Veränderungen ins Haus stehen, habe ich nicht lange gezögert und mich dafür entschieden den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen und die Sache zu unterstützen und voranzubringen.

Aufgrund meines Studiums werde ich vor allem viele Themen im administrativen Bereich und Marketing übernehmen. Ab Januar 2022 leiten Luise und ich die Standorte in Höchstadt und Erlangen partnerschaftlich. Ich freue mich auf alles was kommt.

Newsletter

Datenschutzerklärung *

Neuigkeiten

Selbstverteidigung für Frauen

Gewaltprävention, Deeskalation, Selbstverteidigung. Wann: 12.+26.11.2022 / 17:00-20:30 Uhr Wo: Wunderwerk Höchstadt, Hauptstraße 17 Kursleiter: Markus Kleinlein Preis: 85,00€ inkl. Snacks…

Mehr lesen

KREATIVE AUSZEIT

DO IT YOURSELF- Adventskranzbinden. Lust auf ein kreatives Projekt und einen sinnlichen vorweihnachtlichen Abend, gemeinsam und inmitten von netten Leuten?…

Mehr lesen

KURSLEITER:IN GESUCHT

Wir suchen Dich! Was uns wichtig ist: Empathie, Kreativität, Toleranz, Teamgeist & selbständiges Arbeiten. Erfahrung in der Arbeit mit Eltern…

Mehr lesen